01.07.2017 vs. Hannover Grizzlies Ladies

Sponsored by Susanne Hübner-Fotoagentur Hübner Wolfenbüttel

 

Lady Lions besiegen Hannovers Grizzlies mit 42:36 und sichern sich den Einzug in die Play Offs.
Auch Dauerregen konnte das Braunschweiger Löwenrudel nicht von einer erfolgreichen Jagd abhalten. Von Beginn an zeigten die Löwinnen die Krallen und nahmen die Bären ordentlich auseinander. Gewohnt pfeilschnell brachte Leonie Pfeiffer die ersten 6 Punkte aufs Board. Der PAT war nicht gut. Bevor Hannover sich von dem Schreck erholen konnte, lief Luisa Lipinski kraftvoll durch die Mitte und sorgte für den nächsten Touchdown. Leonie Pfeiffer erhöhte mit einer TPC zum 14:0 im ersten Quarter.
Das zweite Quarter sollte sogleich an das erste anknüpfen und so klingelte erneut Luisa Lipinski um Einlass in die Endzone der Bären (PAT nicht gut). Und da es gerade so schön lief, fing Nicole Jungmeister kurze Zeit später einen Touchdownpass. Janina Blaumeiser steuerte eine TPC zum 28:0 bei. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte eine sehr gut eingestellte Defense die Gäste fest im Griff und ließ keine nennenswerte Manöver zu. Dass sich die Damen aus Hannover jedoch nicht kampflos geschlagen geben wollen, unterstrichen sie durch zwei TD mit jeweils einer TPC zum Halbzeitstand von 28:16. Wieder war es Luisa Lipinski, die im dritten Quarter das 34:16 erlief, der Pat ging erneut daneben.
Angeschlagene Wildtier sind gefährlich, das zeigte das vierte Quarter. Die Hannover Grizzlies bäumten sich auf und versuchten alles, um sich aus der Umklammerung der Braunschweigerinnen zu
lösen. Mit einem TD zum 34:22 hielten sie den Anschluss, jedoch kannte Luisa Lipinski den Weg in die Endzone nur zu gut und stellte kurzerhand das Verhältnis wieder her, Leonie Pfeiffer erhöhte auf 42:22. Mit sehenswerten Pässen und schönen Spielzügen erkämpfte sich Hannover zwei weitere TD und eine TPC. Dann hieß es allerdings „Endstation Defense Braunschweig“ für Meister Petz.
Damit haben sich die Lady Lions vom 1. FFC Braunschweig die Teilnahme an den Play Offs gesichert.
Das nächste Heimspiel ist am 22.07.2017 gegen die Berlin Bulldogs um 15:00 Uhr auf der Roten Wiese.
Mit einem Sieg würden sich die Löwinnen das Heimrecht für das Viertelfinale sichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.